Trekking in Cabo de Gata


Wir betreten einen maritimen Naturpark, Biosphärenreservat der UNESCO und ein Vulkangebirge direkt am Meer: Die Gebirgskette Sierra de Cabo de Gata ist vulkanischen Ursprungs.

Ihr Relief zeichnet sich durch bizarre Gesteinsformationen, Gipfelkrater, Windmühlen  und wüstenartige Küstenstriche in bunten Farben aus. Weiterhin bezaubert dieser Ort mit Kilometerlange Strände, gemütliche Fischerdörfern und ursprünglich andalusischer Architektur. Im südlichen Teil des Reservats befinden sich die Küstensalinen, ein lebenswichtiger Raum für zahlreiche Zugvogelarten. Wir könnten somit Cabo de Gata als wild und zugleich freundlich betrachten.  Ein Paradies, wo Sie Kraft und Ruhe in der Gelassenheit der Natur finden. Und ausserdem der Ort, an dem es in Spanien am wenigsten regnet.

 de trekking con un amplio componente botánico y cultural

Allgemeine Informationen

Eine professionelle Trekkingtour mit zertifiziertem Reiseführer entlang der Küste im Naturpark Cabo de Gata konzipiert um Ihnen die auf traditionellen Wegen die Schönheit der Landschaften zu zeigen.

Profil der Reise

Eine Rundreise mit 5 ausgewogenen Trekkingtagen, welche in ausgewählten Unterkünften abschliessen. Ein freier Tag an welchem Ihnen unser Reiseleiter mit Rat und Tag zur Seite steht.

Maximaler Höhenmeter: 488 m

Durschnittlicher Höhenmeter: 350 m

Durchschnittlich zurückgelegte Distanz pro Tag: 14 km

Durchschnittlich zurückgelegte Höhenmeterpro Tag: 570 m

Unterkunft

Ihre Hotels werden im Extremfall täglich wechseln, sodass am Ende jeder Wanderung Ihr Gepäck im neuen Zimmer wartet. Alle Unterkünfte sind am Meer gelegen, sodass Sie zahlreiche Sonnenunter- und aufgänge in Ihrer Kamera mit nach Hause nehmen können. Die meisten Hotels sind persönlich geführt und verfügen somit über eine eine begrenzte Anzahl an Zimmern. Preis für Einzelzimmer bitte vorab anfragen.

Verpflegung

Das Frühstück ist ein wichtiger Bestandteil unserer Reisen, da wir während des Tages viele Kalorien verbrennen. Unsere Hotels bieten alle ein reiches Buffet an frisch gepressten Orangensaft, Brot mit Aufschnitt, Müsli und frischen lokalem Früchten an. Als Lunch bereiten wir Ihnen reich belegte Sandwichs begleitet mit Obst, Nüssen und Müsliriegeln zu. Am Abend wartet die grossen Belohnung: Die traditionelle andalusische Kuche ist weltbekannt. Typische Gerichte wie Paella mit Fisch und Meeresfrüchten oder reichhaltige Suppen werden mit lokalem Wein begleitet. Sind Sie Vegetarier, Laktoseintolerant oder mögen einfach keine Eier lassen Sie uns dies einfach wissen!

Reisezeit

September bis Juni.

Technische Daten

In 5 Trekkingtage wandern wir von Norden nach Süden und Überqueren entlang der Küste den Naturpark. Wir passieren dabei Agua Amarga, Las Negras, Isleta de Moro und San Jose. Nur um zu den Goldminen und dem vulkanischem Bereich zu gelangen verlassen wir die Küste. Auf der gesamten Reise geniessen Sie Panoramablicke und erlangen eine umfassende Vorstellung des Gebietes.

Gruppe und Alter

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen

Maximalteilnehmerzahl: 16 Personen

Mindestalter: 16 Jahre

Im Preis enthalten

 

Fotos vom Trekking in Cabo de Gata

 

Empresa de turismo activo

  • Empresa de Turismo Activo nº Reg. TA-71-A

Agencia de viajes

  • Agencia de Viajes CV-m-1748-A

Nosotros

Donde estamos

  • Avda. Constitución, 6 5º Izda.
  • 03002 Alicante (Spain)
  • Tel. (0034) 636 463 151

Otras cosas de interés


Estudio Q41