Aitana 21

SENDERiSMO EN LA SiERRA DE AiTANA

Viaje exigente de trekking con un amplio componente botánico y cultural

Un fantástico viaje itinerante, a pie, de valle en valle y de cumbre en cumbre. Descubriendo los secretos y las curiosidades de las Marinas, estas tierras de paisaje vertical, abancalamientos,  y cultura  milenarias, de la piedra en seco,  donde disfrutar de la auténtica gastronomía local, en  un alojamiento especialmente seleccionado por su servicio y compromiso social y medioamiental. Y nada mejor para descubrirlo todo, que un guía local de anfitrión de su propia tierra para adentrarte en el conocimiento y los encantos de estos valles.

PERFiL DEL ViAJE

5 días de trekking con vehículo de apoyo y un día libre. Altura máxima 1.558m, media 1.000 m, distancia recorrida de media diaria 20 kms, ascenso medio diario 700 mts.

ALOJAMiENTO & ALiMENTACiON

Hostal en pleno corazón de la Sierra de Aitana, con una cocina casera y un trato familiar. Uso exclusivo de nuestro grupo. 

7 desayunos, 5 almuerzos y 6 cenas, con vino y cafés incluídos.

DATOS TECNiCOS

En 5 dias de senderismo, se coronan 5 cimas, Aixorta (1.160m), Serrella (1.318m), Aitana (1.558m), Peña Roc y Puig Campana (1.410m) con una media de ascenso de 1.000 mts diarios. Los itinerarios transcurren por sendas tradicionales pero también fuera de pista por terreno irregular y /o escarpado, disfrutando de vistas panorámicas espectaculares y ayudándonos a descubrir este territorio en un trek integral.

ESTE ViAJE iNCLUYE

  • Alojamiento 7 noches en habitación doble compartida.
  • Todas las cenas (6), desayunos (6) y bolsas de picnic (5).
  • 5 rutas guiadas por guía local
  • Transporte a y desde el aeropuerto de Alicante.
  • Seguro de viaje y RC.
  • Actividades y visitas culturales en día libre.
  • Mapas, folletos y documentación del viaje.
  • Entradas a museos y almazara o fábrica de chocolate.
  • Consultar precio de suplemento habitación individual.

DETAiLLiERTES PROGRAMM

TAG 1

ANKUNFT IN ALICANTE

Inidviduelle Anreise und Empfang am Flughafen Alicante mit Sammeltransfer zum Hotel (ca. 1 Stunde). Im Herzen der Sierra de Aitana gelegen, ist diese familiengeführte Unterkunft ein idealer Ausgangspunkt für Ihre Wanderungen. Je nach Ankunftszeit besuchen Sie gemeinsam das nahgelegene Dorf Guadalest. Beim gemeinsamen Abendessen im Hotel besprechen Sie das genaue Programm der nächsten Tage.

INKLUDIERT​

Frühstück

TAG 2

RUNDWANDERUNG PENYA ROC

Als perfekte Einführung in die Region der Sierra de Aitana folgen Sie auf Ihrer ersten Wanderung den traditionellen Trampelpfaden die die nördlichen Hänge des Aitana Gebirgszugs mit dem Meer verbinden. Schon auf dieser ersten Wanderung zeigen sich Ihnen die Einflüsse der Mauren, sowohl bezüglich eingeführter Pflanzen, als auch im Terrassenfeldbau, der sonst an Peru oder Asien erinnert. Jahrhundertealte Oliven- und Johannisbrotbäume säumen Ihren Weg. Zurück im Hotel können Sie am Nachmittag entspannen oder ins Dorf Guadalest spazieren.

INKLUDIERT​

Frühstück, Picknick, Abendessen

TAG 3

RUNDWANDERUNG BERNIA "FENSTER ZUM MEER"

Ein Klassiker und ein Muss für alle Besucher der Aitana, das sogenannte Fenster zum Meer: Bernia. Eine Rundwanderung führt Sie auf historischen Wegen zu den Ruinen einer Militärfestung aus dem 17 Jahrhundert, von der aus Sie eine atemberaubende Aussicht auf die umliegenden Berge und Täler genießen können. Der Berggrat von Bernia verläuft von Ost nach West und dominiert die Aussicht auf das Tal von Guadalest. Der Höhepunkt ist ein 15 Meter langer Tunnel der in einer Höhle «dem Fenster zum Meer» mit einem spektakulären Ausblick mündet!

INKLUDIERT​

Frühstück, Picknick, Abendessen

TAG 4

WANDERUNG SERRELLA

Vormittags fahren Sie nach Confrides (30 Minuten) und wandern von dort auf Feld-, Wander- und traditionell gepflasterten Wegen nach Abdet. Dies ist der abgelegenste Teil der Aitana und mit etwas Glück können wir Steinadler oder das Adouad, das afrikanische Mähnenschaf erspähen. Ganzjährig blühen hier Heilpflanzen und Kräuter. Am Nachmittag besuchen wir entweder einen lokalen Bierbrauer oder eine Olivenölmanufaktur.

INKLUDIERT​

Frühstück, Picknick, Abendessen

TAG 5

FREIER TAG: KÜSTENSTADT ALTEA

Heute ist der wanderfreie Tag und Sie werden in die Küstenstadt Altea gebracht. Im Lauf der Zeit haben sich hier zahlreiche Schriftsteller, Maler und Bildhauer angesiedelt und ist heute eine regelrechten Künstler-Kolonie. Mit den weißgetünchten Häusern und den bunten Geschäften erinnert Sie stark an Ibiza. Nach dem Mittag haben sie die Wahl: Bleiben Sie entweder in Altea oder nehmen Sie die Tram nach La Vila Joyosa mit den hübschen bunten Häusern.

INKLUDIERT​

Frühstück

TAG 6

RUNDWANDERUNG UM PONOIG

Die Wanderung führt uns vorbei an den Felsgiganten der Sierra Aitana, den zwei höchsten Gipfeln Aitana und Puig Campana. Wir erklimmen verschiedene Bergpässe entlang der Schlucht von Gulapdar und dort erschließt sich uns ein spektakuläres Bild der Berge. Das Aroma von Rosmarin, Salbei und Thymian begleitet Sie auf Schritt und Tritt. Sie genießen den Ausblick über die Küste und das glitzernde Mittelmeer bevor Sie den Abstieg meistern. Am heutigen Abend essen wir im Restaurant in Guadalest.

INKLUDIERT​

Frühstück, Picknick, Abendessen

TAG 7

GiPFELWANDERUNG AiTANA 1554m

Heute kommt der Höhepunkt der Woche: Sie besteigen den Berg Aitana, mit 1558 m höchster und namensgebender Gipfel des Gebirgszugs. Auf dem botanischen Pfad und entlang spektakulärer Felsformationen, gewinnen Sie an Höhe. Sie entdecken historische Schneebrunnen und an einem klaren Tag genießen Sie Ausblicke bis zu den Balearen. So richtig lernen Sie ein Land erst kennen, wenn Sie die lokale Küche probieren. Deshalb laden Sie Ihre Reiseleiter in den Sommermonaten April/Mai bis September/Oktober zum Zuschauen oder Mitmachen einer traditionellen Paella ein. Das Reisgericht aus der Pfanne ist das Nationalgericht der Region Valencia. In den Wintermonaten wird die Paella von den Köchen Ihrer Unterkunft frisch zubereitet und Sie können einfach genießen.

INKLUDIERT​

Frühstück, Picknick, Abendessen

TAG 8

ABFLUGSTAG

Frühstück je nach Abreisezeit. Danach erfolgt der gemeinsame Gruppentransfer zum Flughafen oder Busbahnhof in Alicante. Falls Sie noch Zeit bis zum Abflug haben sollten und die Stadt individuell besichtigen möchten, haben Sie heute noch einmal die Möglichkeit dazu. Spazieren Sie zur Burg oder entspannen Sie am Strand. Wenn Sie noch weitere Tage in Alicante verlängern möchten, geben wir Ihnen gern Tipps und Empfehlungen für Ihren Aufenthalt. Zahlreiche Strände laden zum Entspannen ein. Es lohnt ein Bummel durch die Altstadt, die ein interessantes architektonisches Erbe u.a. mit sakralen Bauten bereithält.

INKLUDIERT​

Frühstück

UNA iMAGEN VALE MÁS QUE 1000 PALABRAS